Logo mobile ZURÜCK
Play button Close player
Repertoire

Swiss Army Man

Zur information
Komödie

97 min
 
Swiss Army Man
 
2016

capelight pictures
Swiss Army Man
Komödie
|
97 min
|
USA
|
2016
|
FSK 12

Regie: Dan Kwan, Daniel Schreinert

Mit: Paul Dano, Daniel Radcliffe, Mary Elizabeth Winstead

Termine

Repertoire

Synopsis

Die Idee dieser fantastischen Tragikomödie klingt zunächst nach einem infantilen Furz-Witz auf Spielfilmlänge, entpuppt sich jedoch als so hinreißend schräge wie wunderbar warmherzige Geschichte über Einsamkeit, Freundschaft und Fantasie – kurz gesagt als Indiefilm-Entdeckung des Jahres. Der auf einer einsamen Insel gestrandete Hank hat bereits mit seinem Leben abgeschlossen und sich den alles beendenden Strick geknüpft, als ihn ein merkwürdiges „Strandgut“ ablenkt und unverhofft zu seinem Lebensretter wird: Die aufgeblähte Leiche von Manny erweist sich als veritabler, (un-)toter Alleskönner, mit dem sich trefflich Boot fahren, jagen und sogar kommunizieren lässt – und so beginnt eine außergewöhnliche Freundschaft.

Die Filmemacher Daniel Scheinert und Dan Kwan wurden bekannt mit provokativ-irren Videoclips und bleiben sich auch in ihrem wilden Langspieldebüt treu. Ihre bittersüße, vor Fantasie berstende Fabel erinnert an Michel Gondry zu seinen besten Zeiten und gerät derart originell, dass man aus dem Staunen nicht herauskommt. Der Ideenreichtum der „Daniels“ ergänzt sich dabei ebenso perfekt mit Andy Hulls kongenialem Soundtrack, wie Paul Danos darstellerische Genialität mit Daniel Radcliffes mimisch reduzierter Schlitzohrigkeit. Nur konsequent also, dass diese witzige und berührende Ode an das Sonderbare auf dem Sundance Film Festival mit dem Regiepreis belohnt wurde.

Zahlen & Fakten

FSK 12
Fassung deutsche Fassung
Produktionsland USA
Regie Dan Kwan, Daniel Schreinert
Darsteller  Paul Dano, Daniel Radcliffe, Mary Elizabeth Winstead
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Ein an der Welt schiffbrüchig Gewordener findet eine Leiche, die sich als vielfältig einsetzbar erweist, unter anderem als Jet-Ski: Der Film der Daniels (Daniel Kwan und Daniel Scheinert) ist dabei weder Fäkalhumorkomödie noch Horrorfilmparodie, sondern steht angenehm undefinierbar dazwischen. Alexandra Seitz 23.09.2016
Weiter zur Filmkritik...

Kino Intimes Berlin

Boxhagener Strasse 107
10245 Berlin
Telefon:
+49.30.297.776.40