Logo mobile ZURÜCK
Play button Close player
Repertoire

Mord im Orient Express

Zur information
Thriller

114 min
 
Mord im Orient Express
 
2017

20th Century Fox
Mord im Orient Express
Thriller
|
114 min
|
USA
|
2017
|
FSK 12

Regie: Kenneth Branagh

Mit: Kenneth Branagh, Johnny Depp, Michelle Pfeiffer

Termine

Repertoire

Synopsis

Kenneth Branaghs Neuverfilmung von Agatha Christies Klassiker muss sich in Sachen Stil, Spannung und Starbesetzung selbst vor seinen großen Vorgängern nicht verstecken: Während seiner Heimreise von Istanbul nach London gerät Meisterdetektiv Hercule Poirot in eine verzwickte Lage. Der Zug wird durch Schneeverwehungen aufgehalten, gleichzeitig findet ein brutaler Mord statt. Das Opfer ist der Amerikaner Mr. Ratchett. Abgeschnitten von der Außenwelt muss sich der Mörder noch unter den Mitreisenden des Luxus-Zuges befinden – doch jeder von ihnen erzählt eine andere Geschichte.

Sidney Lumets „Mord im Orient Express“ von 1974 zählt zu den besten „Whodunits“ aller Zeiten. Wer diesen Klassiker neu auflegen will, braucht Mut, Können und ein mindestens ebenso erlesenes Ensemble. An all dem fehlt es Sir Kenneth Branagh glücklicherweise nicht: Johnny Depp, Willem Dafoe, Michelle Pfeiffer, Judi Dench und Branagh selbst spielen so glänzend, wie man es von einem Hollywood-Allstars-Team erwarten darf. Mit großem Respekt vor der Vorlage, gelingt es Branagh zugleich, die opulent ausgestattete Mörderjagd um clevere Finten, Fährten und Handlungsstränge zu bereichern. Ein Fest, nicht nur für Krimiliebhaber. Und ein Dilemma für die TV-Anstalten: Denn die müssen ab jetzt entscheiden, ob sie zukünftig den alten oder neuen Klassiker über die Feiertage senden.

Zahlen & Fakten

Originaltitel Murder on the Orient Express
FSK 12
Fassung deutsche Fassung
Produktionsland USA
Regie Kenneth Branagh
Darsteller Kenneth Branagh, Johnny Depp, Michelle Pfeiffer
 
 
 
 
 
 
 
"Kenneth Branagh verfilmt den Klassiker im klassischen Stil: mit sich selbst in der Rolle des schnurrbärtigen Hercule Poirot und jeder Menge Prominenz im Ensemble..." Jens Balkenborg 15.11.2017
Weiter zur Filmkritik...

Kino Intimes Berlin

Boxhagener Strasse 107
10245 Berlin
Telefon:
+49.30.297.776.40