Logo mobile ZURÜCK
Play button Close player
Repertoire

Findet Dorie

Zur information
Trickfilm

97 min
 
Findet Dorie
 
2016

Walt Disney
Findet Dorie
Trickfilm
|
97 min
|
USA
|
2016
|
FSK 0

Regie: Andrew Stanton, Angus MacLane

Mit: Anke Engelke, Christian Tramitz, Udo Wachtveitl

Termine

Repertoire

Synopsis

Ein Jahr nach der Wiedervereinigung von Nemo und seinem Vater macht sich die vergessliche Dorie auf die Suche nach ihren Eltern. Geleitet von Dories bruchstückhaften Erinnerungen an ihre Kindheit, gelangen der Doktorfisch und die beiden Clownfische Merlin und Nemo bis an die Küste Kaliforniens. Hier, in einem meeresbiologischen Institut, in dem kranke Ozeanbewohner gesund gepflegt werden, glaubt Dorie, ihre Eltern verloren zu haben. Doch wie gelangt man als Miniaturfisch in eine Touristenattraktion der Menschen, ohne sich selbst zu gefährden? Die Antwort liegt für Dorie auf der Flosse: Man braucht neue Freunde.

In Sachen Charme, Herz und Humor macht diese kongeniale Fortsetzung genau da weiter, wo Pixars Animationshit 2003 aufgehört hat. Dabei begnügt sich Oscargewinner Andrew Stanton nicht mit der Nähe zum heißgeliebten Original, sondern erfindet tolle neue Nebenfiguren, wie den mürrischen Tintenfisch Hank, der Dorie und ihre Freunde mit seiner verblüffenden Tarnfähigkeit bei ihrer abenteuerlichen Suche unterstützt. Außerdem setzt Stanton neue Maßstäbe für die Animationskunst: So lebendig hat man die liebenswerten Meeresbewohner noch nie gesehen, was „Findet Dorie“ in kürzester Zeit zum erfolgreichsten Animationsfilm aller Zeiten machte.

Zahlen & Fakten

Originaltitel Finding Dory
FSK 0
Fassung deutsche Fassung
Produktionsland USA
Regie Andrew Stanton, Angus MacLane
Darsteller Anke Engelke, Christian Tramitz, Udo Wachtveitl
 
 
 
 
 
 

Zur Zeit sind keine Rezensionen vorhanden.

Kino Intimes Berlin

Boxhagener Strasse 107
10245 Berlin
Telefon:
+49.30.297.776.40