Logo mobile ZURÜCK
Play button Close player
ab 02.08.2018 im Programm

Ein Lied in Gottes Ohr

Zur information
Komödie

89 min
 
Ein Lied in Gottes Ohr
 
2017

Neue Visionen
Ein Lied in Gottes Ohr
Komödie
|
89 min
|
Frankreich
|
2017
|
FSK 12

Regie: Fabrice Eboué

Mit: Ramzy Bedia, Fabrice Eboué, Guillaume de Tonquedec

Termine

ab 02.08.2018 im Programm

Synopsis

Wie eine fast friedliche Koexistenz der Religionen aussehen könnte, spielt Autor, Regisseur und Darsteller Fabrice Eboué auf witzige wie überzeugende Weise durch: Nicolas ist ein Musikmanager auf der Suche nach den nächsten großen Ding. Um das zu erreichen, hat er die Idee, ein Pop-Rock-Trio aus einem Priester, einem depressiven Rabbi und einem als Imam verkleideten Alkoholiker zu formen. Die Gruppe erhält den Namen Coexister. Während Nicolas hofft, die Musiker könnten ein gespaltenes Frankreich vereinen, macht die Band Höhenflüge und Sinnkrisen durch.

Ein Rabbi, ein Pfarrer und ein Imam gründen eine Band: Was nach einem Witz der eher halblustigen Sorte klingt, erweist sich unter der Regie von Fabrice Eboué als ziemlich gute Idee, um die Grabenkämpfe der Weltreligionen gekonnt aufs Korn zu nehmen und zugleich ein wenig Hoffnung in Aussicht zu stellen. Dass das gelingt, verdankt sich Eboués pointiertem Drehbuch und seinem Gespür für komisches Timing. Die Beleidigungen der Bandkollegen sorgen für entlarvende Lacher. Dabei bleiben Priester, Rabbi und Möchtegernimam niemals bloße Abziehbilder, sondern werden zu lebendigen Charakteren. Hätten manche Religionsvertreter so viel Humor und Mut zur (Selbst-)Ironie wie dieser Film, die Welt wäre wohl schon heute ein friedlicherer Ort.

Zahlen & Fakten

Originaltitel Coexister
FSK 12
Fassung deutsche Fassung
Produktionsland Frankreich
Regie Fabrice Eboué
Darsteller Ramzy Bedia, Fabrice Eboué, Guillaume de Tonquedec
 
 
 
 
 
 
"Passend zur Debatte über religiöse ­Toleranz drehte Regisseur Patrice Eboué eine launige Musikkomödie, in der sich ein Priester, ein Rabbi, und ein Imam singend zusammenraufen..." Birgit Roschy 22.06.2018
Weiter zur Filmkritik...

Kino Intimes Berlin

Boxhagener Strasse 107
10245 Berlin
Telefon:
+49.30.297.776.40