Logo mobile ZURÜCK
Play button Close player
Repertoire

Die kleine Hexe

Zur information
Kinderfilm

102 min
 
Die kleine Hexe
 
2018

StudioCanal Deutschland
Die kleine Hexe
Kinderfilm
|
102 min
|
Deutschland
|
2018
|
FSK -3

Regie: Michael Schaerer

Mit: Karoline Herfurth, Suzanne von Borsody, Momo Beier

Termine

Repertoire

Synopsis

Voller Charme, Humor, detailverliebter Ausstattung und einer fantastischen Karoline Herfurth in der Hauptrolle atmet der Film aus jeder Pore den zeitlosen Geist des heißgeliebten Kinderbuchklassikers: Die kleine Hexe will unbedingt mit den anderen Hexen in die Walpurgisnacht tanzen, doch dafür ist sie mit 127 Jahren noch viel zu jung. Weil sie sich trotzdem heimlich auf das Fest schleicht und dabei erwischt wird, soll sie alle 7892 Zaubersprüche aus dem dicken Hexenbuch in nur einem Jahr auswendig lernen. So soll sie beweisen, dass sie schon eine richtig große und gute Hexe ist.

Wer zeitlose Kinderbuchklassiker wie Otfried Preußlers „Kleine Hexe“ verfilmen will, kann sich allzu leicht überheben. Doch glücklicherweise nähert sich Regisseur Michael Schaerer (Cutter der starken „Heidi“-Neuverfilmung) der Vorlage mit großer Behutsamkeit – und wird deshalb ihrem Geist gerecht. Frech, lustig und magisch-poetisch entfaltet er eben den Optimismus und die Warmherzigkeit, die Preußlers Nachwuchshexe zur Heldin diverser Generationen machte. Die detailverliebte Ausstattung sorgt für eine wunderbar nostalgische und märchenhafte Atmosphäre. Axel Prahl als Rabe Abraxas ist natürlich ein Coup – und Karoline Herfurth die Idealbesetzung der liebenswerten Besenreiterin, die ihren wichtigen Teil dazu beiträgt, dass auch dieser Film zum Klassiker werden dürfte.

Zahlen & Fakten

FSK -3
Fassung deutsche Fassung
Produktionsland Deutschland
Regie Michael Schaerer
Darsteller Karoline Herfurth, Suzanne von Borsody, Momo Beier
 
 
 
 
 
 
 
"Die Vorlage gehört zu Otfried Preußlers erfolgreichsten Kinderbüchern und ist auch nach 60 Jahren noch populär, weshalb sich diese Verfilmung nah an ihr orientiert..." Katrin Hoffmann 26.01.2018
Weiter zur Filmkritik...

Kino Intimes Berlin

Boxhagener Strasse 107
10245 Berlin
Telefon:
+49.30.297.776.40