Logo mobile ZURÜCK
Play button Close player
Repertoire

Die Frau in Gold

Zur information
Drama

110 min
 
Die Frau in Gold
 
2014

SquareOne Entertainment
Die Frau in Gold
Drama
|
110 min
|
Vereinigtes Königreich
|
2014
|
FSK 6

Regie: Simon Curtis

Mit: Helen Mirren, Ryan Reynolds, Daniel Brühl

Termine

Repertoire

Synopsis

Nach authentischen Ereignissen beschreibt Simon Curtis den wohl spektakulärsten Restitutionsfall in Sachen NS-Raubkunst, der nach wie vor ein unbewältigtes Kapitel darstellt. Eindringlich beleuchtet das bewegende Drama diesen Teil beschämender Vergangenheitsbewältigung. In dem auf Fakten basierenden zermürbenden Rechtsstreit um die Rückgabe des berühmten Jugendstil-Portraits „Die Goldene Adele“ von Gustav Klimt brilliert die britische Grand-Dame und Oscar- Preisträgerin Helen Mirren als rechtmäßige Erbin und Holocaust-Überlebende Maria Altmann. Nach den Gräueln des NS-Terrors, dem viele Mitglieder ihrer jüdischen Familie zum Opfer fi elen, wollte Maria Altmann nie mehr in ihre österreichische Heimat zurück. Doch Ende der Neunzigerjahre macht sich die Dame von Los Angeles auf den

Weg nach Wien. Seinen Spannungsbogen verdankt Regisseur Simon Curtis erhellender Justizkrimi gegen das Verdrängen und Vergessen hauptsächlich dem fast biblischen Kampf David gegen Goliath. Denn unbeirrbar pocht seine Hauptprotagonistin jahrelang auf Gerechtigkeit gegenüber ihrer österreichischen Heimat. Ausstattung und Sets sind makellos, elegant ist die Kameraarbeit von Ross Emery, besonders schön anzusehen sind die Rückblenden in die mondäne Donaumetropole der Dreißigerjahre.

Zahlen & Fakten

FSK 6
Fassung deutsche Fassung
Produktionsland Vereinigtes Königreich
Regie Simon Curtis
Drehbuch Alexi Kaye Campbell
Kamera Ross Emery
Darsteller Daniel Brühl, Helen Mirren, Ryan Reynolds
Musik Martin Phipps, Hans Zimmer
Schnitt Peter Lambert
 
 
 
 

Zur Zeit sind keine Rezensionen vorhanden.

Kino Intimes Berlin

Boxhagener Strasse 107
10245 Berlin
Telefon:
+49.30.297.776.40