Logo mobile ZURÜCK
Play button Close player
Repertoire

Die Augen des Engels

Zur information
Drama

100 min
 
Die Augen des Engels
 
2014

Concorde Filmverleih
Die Augen des Engels
Drama
|
100 min
|
Vereinigtes Königreich
|
2014
|
FSK 12

Regie: Michael Winterbottom

Mit: Daniel Brühl, Kate Beckinsale, Cara Delevingne

Termine

Repertoire

Synopsis

Im November 2007 erschütterte der bis heute ungeklärte Mord an der britischen Studentin Meredith Kercher die Welt. Bis zuletzt fehlte es an einem schlüssigen Motiv. Michael Winterbottom wollte keinen gewöhnlichen Thriller über die Ereignisse rund um die Tat und den anschließenden Prozess drehen, sondern stattdessen die Folgen der Tat und die Rolle der beteiligten Medien näher beleuchten. In seinem Film spiegeln und vermischen sich folglich gleich mehrere Ebenen. Während der eigentliche Fall etwas in den Hintergrund gerückt wirkt, erzählt der Brite von einem Regisseur, der glaubt, in dem Verbrechen seinen nächsten Filmstoff gefunden zu haben. Er reist nach Italien, wo er die US-Journalistin Simone trifft, die analog zu Nadeau ein Buch über den Prozess und den ihn umgebenden Medienzirkus

geschrieben hat. Mehrmals wechselt der Film von einer eher dokumentarischen Perspektive, die von Winterbottoms Gespür für Authentizität und dem Improvisationstalent seiner Darsteller lebt, zu Genreeinflüssen mit erkennbarem Thriller- und Mysteryeinschlag. Winterbottoms Blick auf die journalistische wie filmische Wirklichkeit hält keine endgültigen Wahrheiten bereit, sondern ist eine vielschichtige Reflexion über Medien, Manipulation und den Anspruch der Kunst.

Zahlen & Fakten

Originaltitel The Face of an Angel
FSK 12
Fassung deutsche Fassung
Produktionsland Vereinigtes Königreich
Regie Michael Winterbottom
Drehbuch Paul Viragh
Kamera Hubert Taczanowski
Darsteller Cara Delevingne, Daniel Brühl, Genevieve Gaunt, Kate Beckinsale, Valerio Mastandrea
Musik Harry Escott
Schnitt Marc Richardson
 
 
 
 
 
 

Zur Zeit sind keine Rezensionen vorhanden.

Kino Intimes Berlin

Boxhagener Strasse 107
10245 Berlin
Telefon:
+49.30.297.776.40