Logo mobile ZURÜCK
Play button Close player
Repertoire

Der kleine Rabe Socke 2 – Das große Rennen

Zur information
Trickfilm

73 min
 
Der kleine Rabe Socke 2 – Das große Rennen
 
2015

Universum Filmverleih
Der kleine Rabe Socke 2 – Das große Rennen
Trickfilm
|
73 min
|
Deutschland
|
2015
|
FSK 0

Regie: Sandor Jesse, Ute von Münchow-Pohl

Mit: Jan Delay, Katharina Thalbach, Anna Thalbach

Termine

Repertoire

Synopsis

Der liebenswerte Rabe mit der Ringelsocke ist zurück und sorgt in seinem zweiten Leinwand-Abenteuer wieder für gehöriges Chaos: Nachdem Rabe Socke versehentlich die Holzhütte mit den Wintervorräten der Waldgemeinschaft zerstörte, möchte der zerknirschte Tollpatsch bei einem Seifenkisten-Rennen im Wald Wiedergutmachung leisten. Dessen Sieger erhält nämlich 100 Goldtaler – genug um neue Lebensmittel kaufen zu können. Mit Feuereifer stürzt sich Socke ins Training. Doch nicht nur der rasende Papagei Rinaldo macht ihm das Leben dabei schwer.

Wie schon der erste Kinofilm vor drei Jahren, ist auch die Fortsetzung ein reiner Kinderfilm. Der Plot ist klar und einfach, die Animationen liebevoll und schlicht. Und erneut ist die zentrale Botschaft des Films, dass man im Verbund mit anderen fast jedes noch so ferne Ziel erreichen kann. Eine weitere so alterslose wie zeigefingerfreie vermittelte Botschaft: Jeder macht mal Fehler und jeder hat eine zweite Chance verdient, auch wenn er mal etwas verbockt hat. Das bietet einen guten Ausgangspunkt um im Unterricht über persönliche Grenzen und Ängste zu sprechen und auf die Kraft von Freundschaften einzugehen.

Zahlen & Fakten

FSK 0
Fassung deutsche Fassung
Produktionsland Deutschland
Regie Sandor Jesse, Ute von Münchow-Pohl
Drehbuch Katja Grübel
Darsteller Anna Thalbach, Jan Delay, Katharina Thalbach
Musik Alex Komlew

Filmpädagogisches BegleitmaterialDownload (PDF)
 
 
 
 
 
 

Zur Zeit sind keine Rezensionen vorhanden.

Kino Intimes Berlin

Boxhagener Strasse 107
10245 Berlin
Telefon:
+49.30.297.776.40