Logo mobile ZURÜCK
Repertoire

Der große Gatsby

Zur information
Drama

142 min
 
Der große Gatsby
 
2013

Warner Bros.
Der große Gatsby
Drama
|
142 min
|
Australien
|
2013
|
FSK 12

Regie: Baz Luhrmann

Mit: Leonardo DiCaprio, Tobey Maguire, Carey Mulligan

Termine

Repertoire

Synopsis

1922, New York. Sieben Jahre vor dem Börsencrash fungiert die Stadt als Versprechen für ein dekadent-glamouröses Leben. Dieses ist nicht mehr nur der High Society vorenthalten: Auch die Neureichen, zwielichtige Gangstergestalten und in Armut lebende KünstlerInnen halten Einzug in deren Etablissements, Kellerbars und Variétes Die Stadt boomt – die Bevölkerungsanzahl in den Boroughs steigt rasant – und die New Yorker hören an fünf Tagen hintereinander Reklame für ein Apartmenthaus, denn die erste Werbesendung im Rundfunk geht on air. Mittendrin in dem ganzen furiosen Trubel: Jay Gatsby – der Partygott – die mystische, romantische Figur, die niemand kennt und der nur für seine Geliebte Daisy zu existieren scheint.

Die pompöse Literaturverfilmung von „Romeo und Julia“-Regisseur Baz Luhrmann unterstreicht die von F. Scott Fitzgerald intendierte soziale Kritik an den eingespielten Konventionen der Oberschicht. Trotz Erfolg und Geld, trotz den Roaring Twenties, war es eben nicht möglich, vom Tellerwäscher zu einem respektierten Millionär aufzusteigen und auch die Frauen konnten sich nicht einfach ihrem Verpflichtungsgefühl, ihrer Ehre und ihrem Abhängigkeitsgefühl entledigen.

Zahlen & Fakten

Originaltitel The Great Gatsby
FSK 12
Fassung deutsche Fassung
Produktionsland Australien
Regie Baz Luhrmann
Darsteller Leonardo DiCaprio, Tobey Maguire, Carey Mulligan
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Baz Luhrmann verfilmt den Klassiker der amerikanischen Literatur als klassischen Luhrmann: erstaunlich textgetreu, furchtlos mit aktueller Musik aufgemischt und entschlossen wehmütig Jeannette Mohr 01.05.2013
Weiter zur Filmkritik ...

Kino Intimes Berlin

Boxhagener Strasse 107
10245 Berlin
Telefon:
+49.30.297.776.40