Logo mobile ZURÜCK
Repertoire

Das Schicksal ist ein mieser Verräter

Zur information
Drama

126 min
 
Das Schicksal ist ein mieser Verräter
 
2014

Twentieth Century Fox
Das Schicksal ist ein mieser Verräter
Drama
|
126 min
|
USA
|
2014
|
FSK 6

Regie: Josh Boone

Mit: Shailene Woodley, Ansel Elgort, Laura Dern

Termine

Repertoire

Synopsis

Hazel und Gus teilen den gleichen Humor, ihre Abneigung gegen bürgerliche Konventionen und sind unsterblich ineinander verliebt. Zwei “normale” Teenager also. Doch sie sind beide todkrank. Trotzdem beschließen sie, sich furchtlos gegen ihr Schicksal zu stemmen. Gemeinsam fliegen sie nach Amsterdam, um dort Peter Van Houten zu treffen, den Autor von Hazels Lieblingsbuch. Das Treffen mit dem berühmten Literaten verläuft anders als erwartet und die Reise verändert das Leben der beiden nachhaltig.

Hazel und Augustus‘ Darstellung als lebenslustige Jugendliche mit normalen Wünschen und Bedürfnissen weitet den Blick für einen anderen Umgang mit Krankheit und einen selbstverständlicheren Umgang mit (tod-) kranken Menschen. Während im Biologieunterricht ein Schwerpunkt auf die Entstehung von Krebs und dessen Behandlungsmöglichkeiten gesetzt werden kann, lassen sich anhand von Hazels und Gus Gedanken und Gesprächen im Ethik oder Religionsunterricht philosophische bzw. religiöse Grundsatzfragen reflektieren: Welchen Sinn hat das Leben generell und im Speziellen angesichts eines baldigen Todes? Was erwarte ich vom Leben? Gibt es ein Leben nach dem Tod? Im Deutschunterricht bietet sich zudem eine vergleichende Auseinandersetzung mit der Buchvorlage bzw. den Konventionen typischer „Krebsliteratur“ an.

Zahlen & Fakten

Originaltitel The Fault in Our Stars
FSK 6
Fassung deutsche Fassung
Produktionsland USA
Regie Josh Boone
Darsteller  Shailene Woodley, Ansel Elgort, Laura Dern
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
In Josh Boones Verfilmung des gleichnamigen Romans von John Greene lernen sich zwei an Krebs erkrankte Jugendliche in einer Selbsthilfegruppe kennen. Sascha Westphal 16.05.2014
Weiter zur Filmkritik ...

Kino Intimes Berlin

Boxhagener Strasse 107
10245 Berlin
Telefon:
+49.30.297.776.40