Logo mobile ZURÜCK
Play button Close player
Repertoire

Bob, der Streuner

Zur information
Komödie

103 min
 
Bob, der Streuner
 
2016

Concorde Filmverleih
Bob, der Streuner
Komödie
|
103 min
|
USA
|
2016
|
FSK 12

Regie: Roger Spottiswoode

Mit: Ruta Gedmintas, Joanne Froggatt, Luke Treadaway

Termine

Repertoire

Synopsis

Märchenhaft und zugleich realistisch, dabei aber ganz ohne Zuckerguss gelingt diese Adaption des gleichnamigen autobiographischen Bestsellers: James ist Junkie auf Entzug und hält sich als Straßenmusiker über Wasser. Eines Nachts scheppert es verdächtig in seiner Wohnung: Der vermeintliche Einbrecher entpuppt sich als abgemagerter Kater. James tauft diesen Bob, möchte ihn aufpäppeln, aber auch schnell wieder loswerden, denn er ist selbst knapp bei Kasse. Doch Bob denkt gar nicht daran, das Weite zu suchen. Er folgt James auf Schritt und Tritt und lenkt sein trostloses Leben nach und nach in neue Bahnen.

Eine lebensverändernde Liebesgeschichte zwischen einem Mann und seiner Katze – wer hier eine Überdosis Niedlichkeit vermutet, wird angenehm überrascht. Denn Roger Spottiswoode verzichtet in seiner sensiblen Filmadaption auf derart Rührseligkeiten: Er bleibt dem lebensnahen Ton von James Bowens mitreißendem Bestseller treu und zeigt die Härte, die das Leben auf der Straße und die ständige Existenzangst mit sich bringen. Dass der Film dabei zugleich immer wieder liebevoll und subtil romantisch daherkommt, macht die dramatischen Szenen umso stärker. Ungeschönt, traurig, aber doch wunderschön – in dieser unwahrscheinlichen Mischung spielt Spottiswoode auf der Klaviatur des Gefühlskinos und trifft immer den richtigen Ton.

Zahlen & Fakten

Originaltitel A Street Cat Named Bob
FSK 12
Fassung deutsche Fassung
Produktionsland USA
Regie Roger Spottiswoode
Darsteller Joanne Froggatt, Luke Treadaway , Ruta Gedmintas
 
 
 
 
 
 
 

Zur Zeit sind keine Rezensionen vorhanden.

Kino Intimes Berlin

Boxhagener Strasse 107
10245 Berlin
Telefon:
+49.30.297.776.40