Logo mobile ZURÜCK
Play button Close player
Repertoire

Blade Runner 2049

Zur information
Science-Fiction

164 min
 
Blade Runner 2049
 
2017

Sony Picturers
Blade Runner 2049
Science-Fiction
|
164 min
|
USA
|
2017
|
FSK 12

Regie: Denis Villeneuve

Mit: Ryan Gosling, Harrison Ford, Ana de Armas

Termine

Repertoire

Synopsis

Denis Villeneuve („Arrival“, „Prisoners“) gelingt ein Ding der Unmöglichkeit – die meisterhafte Fortsetzung eines filmischem Meilensteins, die selbst zum Klassiker werden dürfte: LAPD-Cop „K“ entdeckt etwas, das die Menschheit endgültig ins Chaos stürzen könnte. Er macht sich auf die Suche nach einem ehemaligen Kollegen, Rick Deckard, der ihm helfen könnte. Er war ein Blade Runner, schaltete Androiden aus, die den Menschen gefährlich werden könnten, und verschwand vor 30 Jahren.

Von Sakrileg und Majestätsbeleidigung war in den Fan-Foren die Rede, als bekannt wurde, dass 35 Jahre nach Ridley Scotts genialem „Blade Runner“ eine Fortsetzung gedreht wird – bei der nicht der Meister Regie führt. Das Ergebnis lässt auch den letzten Bedenkenträger staunend zurück: Der kanadische Kinoerzähler Denis Villeneuve entwirft eine visuell bahnbrechende, dystopische Welt, voller faszinierender Science Fiction-Konzepte, die immer auch unser Heute spiegeln. Zugleich stellt er das Menschsein auf ebenso intelligente wie ergreifende Weise in Frage. Raubt uns der Film nicht mit visionärer Bildgewalt den Atem, zerreißt er uns mit seiner tiefen Tragik das Herz. Nichts weniger als einer der stärksten Sci-Fi-Filme aller Zeiten und – wir sagen es nur ganz leise und ein wenig verschämt – vielleicht noch bildgewaltiger und komplexer als das große Original.

Zahlen & Fakten

FSK 12
Fassung deutsche Fassung
Produktionsland USA
Regie Denis Villeneuve
Darsteller Ryan Gosling, Harrison Ford, Ana de Armas
 
 
 
 
 
 
 
"Alles richtig gemacht: Denis Villeneuves spätes Sequel zu einem der einflussreichsten SciFi-Monumente der Filmgeschichte glänzt als würdige Mixtur aus Hommage, Variation und Weiterentwicklung..." Frank Schnelle 04.10.2017
Weiter zur Filmkritik...

Kino Intimes Berlin

Boxhagener Strasse 107
10245 Berlin
Telefon:
+49.30.297.776.40