Logo mobile ZURÜCK
Play button Close player
Repertoire

Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln

Zur information
Fantasy

113 min
 
Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln
 
2016

Walt Disney
Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln
Fantasy
|
113 min
|
USA
|
2016
|
FSK 6

Regie: James Bobin

Mit: Mia Wasikowska, Johnny Depp, Lindsay Duncan

Termine

Repertoire

Synopsis

Nach ihrem Besuch in Wunderland ist Alice drei Jahre lang auf ihrem eigenen Schiff um die Welt gesegelt. Zurück in London fühlt sie sich von den altmodischen Regeln eingeengt und so zieht es sie wieder in die weite Welt hinaus. Als ihr ein Falter den Übergang nach Wunderland durch einen magischen Spiegel zeigt, ergreift sie ihre Chance. Doch ihr geliebter Ort ist dabei, sich in eine leblose Landschaft zu verwandeln. Schuld daran ist der Lord der Zeit, der immer schneller an der Uhr dreht. Alice kann ihn nur mit Hilfe eines Zepters aufhalten – und um das zu finden, muss sie sich in eine mysteriöse Welt voller Gefahren und Abenteuer begeben.

Bei der Fortsetzung der berühmten Geschichte von Lewis Carroll führte James Bobin Regie. Der hat schon bei den „Muppets“ sein Händchen für fantasievoll-verrückte Figuren bewiesen. Von welchen verrückten Sachen habt ihr des Nachts oder am Tag schon geträumt? Was würdet ihr machen, wenn ihr plötzlich winzig klein oder riesengroß wärt? Und mit welcher der schrägen Figuren aus dem Wunderland würdet ihr selbst gerne einmal Tee trinken? Erzählt es einander oder malt ein Bild.

Zahlen & Fakten

Originaltitel Alice Through the Looking Glass
FSK 6
Fassung deutsche Fassung
Produktionsland USA
Regie James Bobin
Darsteller Mia Wasikowska, Johnny Depp, Lindsay Duncan
 
 
 
 
 
 
 
James Bobin ersetzt Tim Burton auf dem Regiestuhl, sonst bleibt die Fortsetzung der Carroll-Verfilmung ganz dem künstlichen Geist des Kinohits von 2010 treu. Patrick Heidmann 12.05.2016
Weiter zur Filmkritik...

Kino Intimes Berlin

Boxhagener Strasse 107
10245 Berlin
Telefon:
+49.30.297.776.40