Logo mobile ZURÜCK
Play button Close player
Sa. 17.11. & So. 18.11. um 15:00 Uhr
Sa. 24.11. & So. 25.11. um 13:00 Uhr

Die Abenteuer von Wolfsblut

Zur information
Trickfilm

87 min
 
Die Abenteuer von Wolfsblut
 
2018

Tobis Film
Die Abenteuer von Wolfsblut
Trickfilm
|
87 min
|
Frankreich
|
2018
|
FSK 6

Regie: Alexandre Espigares


Termine

Sa. 17.11. & So. 18.11. um 15:00 Uhr
Sa. 24.11. & So. 25.11. um 13:00 Uhr

Synopsis

Visuell herausragend und voller Atmosphäre – diese Animationsverfilmung des Klassikers von Jack London ist einer der interessantesten und intelligentesten Familienfilme des Jahres: Der Welpe Wolfsblut, halb Hund, halb Wolf, erkundet unter dem Schutz seiner Mutter die Wildnis am Yukon. Im besonders harten Winter sucht seine Mutter mit ihm in dem Dorf Aufnahme, in dem sie als Schlittenhündin aufgewachsen ist. Auch Wolfsblut wird dort zum Schlittenhund ausgebildet. Als der Dorf-Häuptling ihn in die „Stadt der Weißen“ mitnimmt, um Pelze zu verkaufen, wird er betrogen und ist gezwungen, Wolfsblut an einen Gangster zu verkaufen, der ihn zu Hundekämpfen zwingt.

Jack Londons Roman „Wolfsblut“ war bereits 1906, im Jahr seiner Veröffentlichung, ein Verkaufsschlager und wurde seither diverse Male verfilmt. Doch anders als viele seiner Vorgänger erzählt diese erste Animationsverfilmung in Spielfilmlänge keine sentimentale Geschichte um die Freundschaft zwischen Mensch und Vierbeiner. Kurzfilmoscar-Preisträger Alexandre Espigares orientiert sich stattdessen am Geist der Vorlage. Visuell außergewöhnlich und hochatmosphärisch erzählt er von einem Geschöpf der Wildnis, das in der Zivilisation einen Platz finden muss und spart dabei auch düstere Töne nicht aus. So intelligent, so kraftvoll und atemberaubend dürfen Filme für die ganze Familie gerne öfter ausfallen.

Zahlen & Fakten

Originaltitel Croc-blanc
FSK 6
Fassung deutsche Fassung
Produktionsland Frankreich
Regie Alexandre Espigares
 
 
 
 
 
 
 

Zur Zeit sind keine Rezensionen vorhanden.

Kino Intimes Berlin

Boxhagener Strasse 107
10245 Berlin
Telefon:
+49.30.297.776.40