Logo mobile ZURÜCK
Play button Close player
Repertoire

Tanz ins Leben

Zur information
Komödie

112 min
 
Tanz ins Leben
 
2017

20th Century Fox
Tanz ins Leben
Komödie
|
112 min
|
Vereinigtes Königreich
|
2017
|
FSK 0

Regie: Richard Loncraine

Mit: Imelda Staunton, Joanna Lumley, Timothy Spall

Termine

Repertoire

Synopsis

Eben noch urkomisch, dann wieder anrührend – Richard Loncraines tragikomische Senioren-Romanze besticht mit trockenem Humor der britischen Art und seinen hervorragenden Schauspielern: Lady Sandra Abbott fällt aus allen Wolken, als sie entdeckt, dass ihr Mann Mike, mit dem sie seit 35 Jahren verheiratet ist, sie schon seit Jahren mit der besten Freundin betrügt. Sie quartiert sich bei ihrer Schwester Bif in London ein, mit der sie kaum Kontakt hatte. Bif überredet ihre versnobte Schwester bei einer Tanzgruppe rüstiger Senioren mitzumachen. Unter ihnen ist Charlie, den Sandra bald mehr als sympathisch findet.

Richard Loncraine legte mit „Richard III.“ nicht nur einen Höhepunkt der Shakespeare-Verfilmungen vor. Mit luftigen romantischen Komödien wie „Wimbledon“ erwies er sich auch als Könner komödiantischen Timings und der eleganten Inszenierung. Kaum überraschend besticht seine höchst britische Dramödie um Senioren, die die Liebe wieder für sich entdecken, mit Charme, Schwung, echter Rührung und diversen überragenden Gags – ohne dabei die unschönen Aspekte des Älterwerdens auszublenden. Verlassen kann er sich dabei auf perfekte Chemie seines handverlesenen Ensembles: Imelda Staunton und Celia Imrie überzeugen als die Lady und die Hippie-Dame, der heimliche Star des Films heißt aber Timothy Spall („Mr. Turner“), der mit kleinen, punktgenauen Gesten tief blicken lässt.

Zahlen & Fakten

Originaltitel Finding Your Feet
FSK 0
Fassung deutsche Fassung
Produktionsland Vereinigtes Königreich
Regie Richard Loncraine
Darsteller Imelda Staunton, Joanna Lumley, Timothy Spall
 
 
 
 
 
 
 
"Im neuen Film von Richard Loncraine (»MY ONE AND ONLY – AUF DER SUCHE NACH MR. RIGHT«) spielen Imelda Staunton und Celia Imre ein gegensätzliches Schwesternpaar, das späte Lebenslektionen lernt..." Anke Westphal 25.05.2018
Weiter zur Filmkritik...

Kino Intimes Berlin

Boxhagener Strasse 107
10245 Berlin
Telefon:
+49.30.297.776.40